Kontakt

GemS Schmelz
-Kettelerschule-
Wilhelm-Busch-Straße 11
66839 Schmelz

Telefon: (06887) 25 70
Fax: (06887) 88 71 26

Tag der offenen Tür

Unterricht mit Tablet-Computern, vielfältige Projekte, moderne Funktionsräume, Lehrer, die sich kümmern, und eine Wohlfühl-Atmosphäre – das sind einige der Stärken der Kettelerschule in Schmelz. Zum Tag der offenen Tür lädt die Kettelerschule am Samstag, 20. Januar 2018, von 9 bis 12 Uhr alle Viertklässler und ihre Familien ein, sich ein Bild von der Schule zu machen.

Um 9 Uhr werden im Rahmen einer Präsentation durch die Schulleiterin Frau Katzorke u. a. das neue Sprachenkonzept mit Englisch als 1. Fremdsprache, die pädagogischen Besonderheiten der Gemeinschaftsschule Schmelz und die zu erreichenden Abschlüsse vorgestellt.

Nach der Präsentation ab ca. 09.20 Uhr können die Kinder und ihre Familien sich den Unterricht in verschiedenen Klassen anschauen, vieles mitmachen und selbst ausprobieren – in den Klassenräumen und zum Beispiel auch im Arbeitslehreraum, im Chemie- und im Kunstsaal sowie im Computerraum. Auch geführte Rundgänge durch die Schule werden angeboten.

Lehrer, Eltern, Förderverein und die Mitarbeiterinnen der Ganztagsbetreuung freuen sich darauf, mit den Familien bei Kaffee und Kuchen ins Gespräch zu kommen.

Anmeldetermine:
In der Gemeinschaftsschule Schmelz können von Mittwoch, 21. Februar, bis zum Dienstag, 27. Februar 2018, in der Zeit zwischen 8 Uhr und 13 Uhr die Schüler für die Klassenstufe 5 im Sekretariat der Schule, Wilhelm-Busch-Straße 11, angemeldet werden. Ein weiterer Anmeldetermin ist am Samstag, 24. Februar, von 9 Uhr bis 11 Uhr, vorgesehen. Zur Anmeldung sind das Original des Halbjahreszeugnisses der Klassenstufe 4 mit dem Entwicklungsbericht und die Geburtsurkunde bzw. Stammbuch vorzulegen.

 

Alles Gute für 2018

*****

Die Schulgemeinschaft der Kettelerschule wünscht einen guten Start ins Jahr 2018.

*****

Frohe Weihnachten

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, Eltern und allen, die sich unserer Schule verbunden fühlen,

ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.

*****

Für die Schulgemeinschaft der Kettelerschule

Isabella Katzorke, Schulleiterin

Englisch als 1. Fremdsprache ab Schuljahr 2018/19 möglich

Ab dem Schuljahr 2018/2019 haben wir an der Gemeinschaftsschule Schmelz ein neues Sprachenkonzept.

Bereits in Klasse 5 starten unsere Schüler/-innen mit einem jeweils dreistündigen Sprachkurs in Englisch und Französisch. Am Ende der Klassenstufe 6 schließen unsere Schüler beide Fremdsprachen mit einer mündlichen Prüfung auf dem Niveau A1 ab.

Für Klasse 7 dürfen unsere Schüler/-innen Englisch oder Französisch als erste Fremdsprache wählen, die in den Klassen 7 bis 9 in Grund- und Erweiterungskurse differenziert wird. In Klasse 10 wird die erste Fremdsprache auch auf A-Kurs-Niveau differenziert. Dieser A-Kurs (Aufbaukurs) bereitet die Schüler/-innen auf einen möglichen Übergang in die Oberstufe vor.

Alle, die Spaß an der sprachlichen Herausforderung haben, können gemäß unseres Wahlpflichtbereiches ab Klasse 7 eine zweite Fremdsprache (Englisch oder Französisch)  wählen, die vierstündig bis Klasse 10 auf Erweiterungskursniveau unterrichtet wird.

Ab Klasse 7 besteht jedoch auch die Möglichkeit, einen zweistündigen Berufsorientierten Sprachkurs in der Sprache zu belegen, die nicht erste Fremdsprache ist. Dieser Sprachkurs ist nur in Kombination mit dem Wahlpflichtfach Beruf und Wirtschaft wählbar.

Für Schüler/-innen, die vor dem Schuljahr 2018/2019 bei uns eingeschult wurden, gilt nach wie vor Französisch als 1. Fremdsprache. Englisch kann ab Klasse 7 im Wahlpflichtbereich entweder als 2. Fremdsprache (vierstündig) oder als Berufsorientierter Sprachkurs (zweistündig) zusammen mit dem Fach Beruf und Wirtschaft gewählt werden.

 

Kettelerschule in neuem Licht

Dieser Slogan gilt gleich im doppelten Sinn. Zunächst einmal für das mit viel Mühe vorbereitete Schwedenfeuer, das in Form von einzelnen Fackeln unseren Schulhof am späten Nachmittag und Abend des 24. November ungewohnt und urig erleuchtete. Leider nur kurz. Denn ein heftiger Platzregen brachte die Feuerstellen allzu früh zum Verlöschen.

Umso mehr hat es uns gefreut, dass trotz des schlechten Wetters so viele, vor allem Eltern und Geschwister unserer Schüler und Schülerinnen, der Einladung zum Wintercafé in die Räume unserer Schule gefolgt waren. Und auch letztere präsentierten sich in neuem Dekor.

Weiterlesen …

Delegation der Kettelerschule gratuliert Bürgermeister Emanuel zum runden Geburtstag

Am vergangenen Freitag besuchten die beiden Schülervertreter Hannah Schwarz und Bilal Öztas mit Schulleiterin Katzorke den Bürgermeister der Gemeinde Schmelz im Rathaus. Im Namen der Schulgemeinschaft gratulierten sie Herrn Emanuel zum 60. Geburtstag.

Beide Schülersprecher sind sich einig, der Bürgermeister sei sehr nett und locker.

Seite 3 von 4512345...102030...Letzte »