Betriebspraktikum

Zweiwöchige Betriebspraktika

Vor den Betriebspraktika in Klasse 8 nehmen alle Schüler/-innen an den 2-wöchigen Werkstatt-Tagen in Dillingen (KEB) teil. Hier können sie erste Erfahrungen sammeln und somit gezielter einen Praktikumsplatz suchen.

Gemäß den „Richtlinien zur Durchführung von Betriebspraktika“ erhalten die Schüler/-innen ab der Klassenstufe 8 durch eigene Tätigkeit in Betrieben und Unternehmen der Region, durch Gespräche und Beobachtungen in Betrieben und Firmen einen ersten Einblick in die Wirtschafts- und Arbeitswelt.

Sie erfahren dabei betriebliche Zusammenhänge und erleben ebenso berufliche Anforderungen.

Die in der Schule erworbenen Kenntnisse werden in den Praktika ergänzt, vertieft und auch in der Realität überprüft. Die Praktikumsergebnisse werden in einer Nachbereitungsphase eingehend besprochen.