Über isawolf-GEMS

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat isawolf-GEMS, 37 Blog Beiträge geschrieben.

Trash Fashion – Mode aus Müll

Vor ca. 4 Monaten begann die Klasse 10.1 ein neues Thema in Bildende Kunst, welches das Motto „Mode aus Müll“ trug. Schnell fingen die Schüler an, Ideen zu sammeln. Nach wenigen Stunden entstanden in den zuvor eingeteilten Gruppen die ersten nach ihren Vorstellungen angefertigten Modeentwürfe. Mit viel Fleiß und Konzentration wurde nun im Folgenden versucht, das vorherige Gedankengut in die Realität umzusetzen. Doch nach wenigen Stunden traten erste Probleme auf, bei denen Frau Toptas den Schülern mit tatkräftiger Unterstützung zur Seite stand. Als sich die Fertigstellung der Kleider, Mäntel, Hosen und Jacken dem Ende zu neigte, kam auf Seiten der Klasse die Idee der eigenen Modeschau auf, welche im Laufe der Wochen immer mehr konkretisiert und schließlich mit großem Spaß auf dem Schulgelände der Gemeinschaftsschule umgesetzt wurde.

[Schülerbericht von Finn Müller, Klasse 10.1]

2019-06-15T14:54:18+02:0015. Juni 2019|

Stand der Kettelerschule auf dem Schmackes

Am vergangenen Sonntag ging es nach intensiver Vorbereitung endlich auf den Schmackes. Zunächst heizten unsere 15 Trommler mit einer Mischung aus „We Will Rock You“ und „Safri Duo“ den Zuschauern vor der Hauptbühne ein. Nach tosendem Beifall gab die Truppe selbstverständlich auch noch eine Zugabe. Trotz hoher Temperaturen von über 30 Grad war an unserem Stand viel los. Zahlreiche kleine und große Besucher haben eifrig gebastelt, gemalt, gebaut und experimentiert. Viele Besucher waren über das breite Angebot der Schule überrascht, insbesondere auch über die Tatsache, dass der Unterricht der Zukunft an der Kettelerschule bereits Wirklichkeit ist. Dazu hat die Schule ein einzigartiges Medien- und Digitalkonzept entworfen, dessen Qualität mit dem Förderpreis des Bildungsministeriums ausgezeichnet wurde. In diesem Zusammenhang erstellten die Schüler/-innen der Medienscout-AG mit schuleigenen Tablets und iPads rechtzeitig zum Schmackes einen Schulfilm, den die Besucher am Stand erstmalig bestaunen konnten. Am Ende des Tages waren alle glücklich über so viele positive Eindrücke, gute Gespräche sowie den Erfolg auf dem Schmackes.

Und das nächste Highlight steht bereits vor der Tür:

(mehr …)

2019-06-07T17:21:34+02:007. Juni 2019|

Aktionsstand der Kettelerschule Schmelz

Lernen Sie uns persönlich kennen!

Im Rahmen des Schmelzer Schmackes beteiligt sich unsere Schule am Sonntag, dem 02. Juni 2019, erstmalig mit einem Aktionsstand. Dazu hat die Schulgemeinschaft ein abwechslungsreiches Programm für Klein und Groß zusammengestellt, das zum aktiven Mitmachen, Staunen und Informieren einlädt.

In der Kreativecke können beispielsweise Glücksschweine aus Tennisbällen gebastelt oder mit der Malmaschine tolle Kunstwerke hergestellt werden. Handwerkliches Geschick ist beim Zusammenbau einer echten Blinkeranlage gefragt, die auch gerne mitgenommen werden kann. Daneben werden an unserem mobilen Labor Experimente aus den Bereichen Biologie und Chemie vorgeführt. Als Medienschule dürfen natürlich auch unsere iPads nicht fehlen, an denen sich die Besucher – begleitet von unseren Medienscouts – selbst probieren dürfen.

Ein weiteres Highlight ist sicherlich der Auftritt der Trash-Drumming-AG gegen 13:30 Uhr auf der Hauptbühne.

Für alle Interessierte bietet sich an diesem Tag die Möglichkeit, sich über die tägliche Arbeit sowie das breit gefächerte Lern- und Förderkonzept zu informieren und gemeinsam mit unseren Schülerinnen und Schülern sowie dem Kollegium ins Gespräch zu kommen.

Das Team der Kettelerschule  würde sich sehr freuen, Sie an unserem Stand begrüßen zu dürfen.

 

2019-05-27T16:54:52+02:0027. Mai 2019|

Heute schon ein „Männchen“ zum Frühstück verspeist?

Genau das haben Schüler der Klasse 5 im Arbeitslehreunterricht gemacht. „Und sie haben zauberhaft geschmeckt“, meinte Annastasia. Aus Radieschen, Gurken, Paprika, Schnittlauch, Quark und Möhren und einer Scheibe Vollkornbrot wurden kreativ „Männchen“ gebastelt und zum Abschluss mit Genuss verspeist. Frau Meinerzag-Barth konnte ihren Schülern zeigen, dass gesundes Frühstück lecker ist und beim Vorbereiten Spaß machen kann.

2019-05-14T09:56:49+02:0013. Mai 2019|

Die große Herausforderung – „The Big Challenge“

Englischwettbewerb an der Kettelerschule Schmelz

Am 07.05.2019 fand an der Kettelerschule in Schmelz die „The Big Challenge“ (auf Deutsch: die große Herausforderung) statt. Geleitet haben dies Herr Altmeyer, Herr Bastuck und Herr Geib. Daran teilgenommen haben Schüler aus der Klassenstufe sieben, acht und neun. Die Schüler bekamen iPads zur Verfügung gestellt, mit denen sie Aufgaben der „The Big Challenge“ erledigten. Die Aufgaben waren sehr verschieden, es kamen grammatikalische, politische sowie historische Fragen vor, die man auf Englisch beantworten musste. So gab es vier verschiedene Felder mit je vier Antwortmöglichkeiten. Insgesamt gab es 45 Fragen, für die man 45 Minuten Zeit hatte. Schüler Lerim meint zu diesem Wettbewerb: „Es hat sehr viel Spaß gemacht und man konnte noch etwas dazulernen. Besser geht’s doch gar nicht.“ Mit Können und etwas Glück kann man sogar noch Preise gewinnen.

[Angelina H., Lerim K. und Maha A. – Schülerredakteure]

 

2019-05-11T12:38:46+02:0011. Mai 2019|

Einladung zur Mitgliederversammlung des Fördervereins

Der Förderverein der Kettelerschule Schmelz lädt alle Mitglieder zur diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung am Dienstag, dem 21. Mai 2019, um 18.00 Uhr im Musiksaal der Schule ein.

Tagesordnung:

  1.   Begrüßung
  2.   Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und Beschlussfähigkeit
  3.   Bericht des 1. Vorsitzenden
  4.   Bericht des Schatzmeisters
  5.   Antrag zum Geschäftsjahr 2017
  6.   Bericht der Kassenprüfer
  7.   Aussprache über die Berichte
  8.   Entlastung des Vorstandes/Schatzmeisters
  9.   Wahl eines Versammlungsleiters
  10.   Neuwahl des Vorstandes/der Kassenprüfer
  11.   allgemeine Anträge
  12.   Verschiedenes
  13.   Verabschiedung

 

Weitere Tagesordnungspunkte können bis unmittelbar vor Versammlungsbeginn eingereicht werden.

Im Interesse unserer Kinder würden wir uns sehr über eine rege Beteiligung freuen. Ihre aktive Arbeit und Mitbestimmung im Förderverein kommt unseren Schülern zugute.

Der Vorstand des Fördervereins der Kettelerschule Schmelz

Dominik Brück, 1. Vorsitzender

 

2019-05-06T10:49:54+02:004. Mai 2019|

Ketteler-Schüler sorgen für eine saubere Umgebung

50 Achtklässler unserer Schule machten sich am 29. März im Rahmen der Aktion Picobello auf den Weg, die Umwelt in Schmelz von Müll zu befreien.

Bei strahlendem Sonnenschein starteten die Schüler und ihre Klassenlehrerinnen motiviert und bester Laune auf unserem Schulhof. Ausgestattet mit Müllsäcken und Greifzangen wollten sie der Natur etwas Gutes tun. Sie konzentrierten sich auf die Bereiche rund um die Primshalle und das Heidebad. Überrascht und schockiert über die großen Müllmengen, scheuten sie sich vor Nichts und zeigten vollen Körpereinsatz.

(mehr …)

2019-04-07T12:01:30+02:007. April 2019|

Obstbaumschnittkurs an der Kettelerschule

Wie gewohnt kümmern sich auch  in diesem Jahr wieder Mitglieder der beiden Obst-und Gartenbauvereine Hüttersdorf und  Schmelz um die Pflege der Obstbäume an der Gemeinschaftsschule in Schmelz. Diese Aktion, die als Schnittkurs für alle Interessierte angeboten wird, findet am Freitag, dem 29. März, ab 15.00 Uhr in der Obstanlage unserer Schule statt.

Im Rahmen dieser Baumschnittaktion soll vor Ort über den richtigen Schnitt eines Obstbaumes in der Praxis informiert werden. Erläutert wird der sachgerechte Aufbau einer Pyramidenkrone; es sollen die Wachstumsgesetze und die Schnittgesetze mit einbezogen werden. In mehreren Gruppen wird der Erhaltungsschnitt an Obstbäumen durchgeführt und erklärt.

Alle, die an der Thematik interessiert sind, sind herzlich eingeladen. Nutzen Sie diese Gelegenheit!

2019-03-28T07:21:26+02:0028. März 2019|

Weitere Integrationsscouts ausgebildet

Im Zuge des Projektes We.are.your.friends 2.0, welches vom Adolf-Bender-Zentrum e.V. durchgeführt wird, wurden erneut Integrationsscouts in Kooperation mit der Gemeinschaftsschule Schmelz im außerschulischen Nachmittagsbereich ausgebildet. Die Peer-Scouts können sich in der Schule und darüber hinaus in der Gemeinde aktiv gegen Diskriminierung einsetzen und Geflüchteten und neu Zugewanderten bei der Integration helfen. Yusuf, Arda und Cedric (von links) haben sich über Wochen engagiert in die Projektgruppenarbeit eingebracht. Wir gratulieren herzlich.

2019-03-23T13:37:48+02:0023. März 2019|