Startseite2019-02-12T22:31:06+01:00

Einladung zum Informationsabend

Am Dienstag, 15. Januar, bietet die Kettelerschule Schmelz um 18 Uhr einen Informationsabend für Eltern und ihre Kinder der jetzigen Grundschulklassenstufe 4 an. Vorgestellt wird das Pädagogische Konzept der Schule und im Besonderen die Möglichkeiten als Medienschule. An diesem Abend möchten wir Ihnen und Ihren Kindern zeigen, wie  Lernen bei uns an der Schule mit den Neuen Medien – iPads und PCs –  unterstützt wird. Ebenso wird über die möglichen Abschlüsse Abitur (G9 – in gemeinsamer gymnasialer Oberstufe), mittlerer Bildungsabschluss und Hauptschulabschluss informiert. Als 1. Fremdsprache ist seit dem jetzigen Schuljahr nun auch Englisch möglich. Hier bietet die Schule zusätzlich projektorientierten bilungualen Unterricht an. Weiterhin erhalten Sie Informationen über unsere AG-Angebote, die berufsvorbereitenden Maßnahmen und die Nachmittagsbetreuung. Wir würden uns freuen, auch Sie an dem Tag mit Ihrem Kind an unserer Schule begrüßen zu dürfen.

Anmeldetermine für das Schuljahr 2019/20: Von Mittwoch, 06.02.2019, bis Dienstag, 12.02.2019, können in der Zeit von 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr die Schüler für die Klassenstufe 5 im Sekretariat der Schule, Wilhelm-Busch-Straße 11, angemeldet werden.  Ein weiterer Anmeldetermin ist am Samstag, 09.02.2019, von 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr vorgesehen. Zur Anmeldung sind das Original des Halbjahreszeugnisses der Klassenstufe 4 mit dem Entwicklungsbericht und die Geburtsurkunde bzw. das Stammbuch vorzulegen.

8. Januar 2019|

Alles Gute für 2019

*****

Die Schulgemeinschaft der Kettelerschule wünscht einen guten Start ins Jahr 2019.

*****

28. Dezember 2018|

Frohe Weihnachten

 

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, Eltern und allen, die sich unserer Schule verbunden fühlen,

ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.

*****

Für die Schulgemeinschaft der Kettelerschule

Isabella Katzorke, Schulleiterin

21. Dezember 2018|

Spannender als Schokolade: Mathe im Advent

An der Kettelerschule in Schmelz haben Schüler/-innen der Klasse 5.1, des 7E-Kurses und des 8E-Kurses eine neue Leidenschaft entdeckt: Schokoladenüberraschungen im Adventskalender waren gestern – heute löst man Matheaufgaben.

Die Seite www.mathe-im-advent.de hat einen Adventskalender online gestellt, der auf zwei Niveaustufen mit einer neuen mathematischen Herausforderung hinter jedem Türchen aufwartet. In den genannten Klassen und Kursen öffnen die Schüler/-innen mit den Schul-iPads jeden Tag ein Türchen, tauschen sich über die gestellten Aufgaben selbständig untereinander aus und geben ihre Lösungen ab. Dabei wird getüftelt, bis die Köpfe rauchen, und hochmotiviert wird einander beim Lösen der Aufgaben geholfen. Bei den gestellten Aufgaben geht es mehr um logisches Denken, auch Fehler sind erlaubt. Nach der Adventskalenderüberraschung geht es dann weiter mit dem Regelunterricht.

(mehr …)

12. Dezember 2018|

Projekttage an der Gemeinschaftsschule Schmelz – das Müllmahnmal

Die Klasse 7.2 hat im Rahmen der Projekttage ein Aktionskunstwerk gebaut. An zwei Schultagen ging es darum, sich mit dem Thema Müll und Müll in der Gemeinde auseinanderzusetzen. Unter anderem wurde ein selbstgebauter „Käfig“ angefertigt und anschließend an der Kreuzung Hüttersdorferstraße/Heidestraße aufgestellt. Insgesamt sammelte die Klasse drei Schulstunden Müll und füllte den Käfig. Jeramy erläuterte bei der Enthüllung des Mahnmals am Samstag, dem 08. Dezember, um 9.30 Uhr, bei dem auch der Bürgermeister der Gemeinde, Herr Emanuel, zugegen war: „ Wir haben verschiedene Orte im Bereich der Primshalle und im Ortszentrum aufgesucht und insgesamt 500 Liter weggeworfenen Müll eingesammelt.“

(mehr …)

11. Dezember 2018|

Tag der offenen Tür an der Gemeinschaftsschule Schmelz

Die Gemeinschaftsschule Schmelz lädt die Eltern bzw. die Erziehungsberechtigten und ihre Kinder, die im kommenden Schuljahr 2019/20 nach der Grundschulzeit zu einer weiterführenden Schule wechseln, sowie die Familien unserer derzeitigen Schüler zum „Tag der offenen Tür“ am Samstag, 08. Dezember 2018, von 10 bis 12.30 Uhr ein.
Unter dem Projektmotto „Medien, Kunst und Kultur“ stellen unsere Schüler ihre spannenden und kreativen Ergebnisse von zwei Projekttagen vor und laden zum Mitmachen für Jung und Alt ein.

Schüler und Lehrer präsentieren die Kettelerschule in ihrer großen Vielfalt und sorgen ebenfalls für das leibliche Wohl der Besucher.

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Vormittag mit Ihnen.

29. November 2018|

Neue Lernmethoden und neue Medien an der Kettelerschule Schmelz

Wortarten im Deutschunterricht und passé composé in Französisch. Generationen von Schülern wurden und werden damit mit mehr oder minder großem Erfolg gequält. Um wichtige Unterrichtsthemen motivierend, aber auch vor allem nachhaltig den Schülern zu vermitteln, braucht es für die Schüler von heute neue Wege und Mittel.

(Das être-Haus von Ronja u. Alina)

Als Medienschule stehen unserer Schule seit Anfang dieses Schuljahres viele neue iPads zur Verfügung. Diese wurden beispielsweise von Frau Feick in ihrem Französischunterricht dafür genutzt, um mithilfe einer Erklär-App die Schüler selbst kleine Lernvideos erstellen zu lassen. Anschließend entwarfen die Schüler zu ihren eigenen Lernvideos Übungsblätter, die dann von den Klassenkameraden bearbeitet wurden. Durch das Erstellen der Lernvideos und der Übungen sowie dem Anschauen der Lernvideos der Klassenkameraden wurde die schwere Thematik passé composé auf vielen Ebenen durchdacht und somit optimal gelernt. Und dies noch mit viel Spaß, Kreativität und Stolz auf das selbst erarbeitete Werk.

(mehr …)

22. November 2018|

Einladung zur Informationsveranstaltung betr. Evaluation

Einladung an alle unsere Eltern und Erziehungsberechtigten zur
Informationsveranstaltung am Mittwoch, den 21.11.2018, um 18.30 Uhr im Musiksaal

Die Gemeinschaftsschule Schmelz – Kettelerschule – nimmt in diesem Schuljahr an der regelmäßig stattfindenden externen Evaluation teil, einer Maßnahme des Ministeriums für Bildung und Kultur. Dabei richten Fachleute einen „Blick von außen“ auf die Schule.

Es werden folgende Maßnahmen durchgeführt:

  • anonyme Fragebögen für Schüler/-innen sowie für Eltern und Lehrkräfte,
  • Gespräche mit ausgewählten Gruppen aller am Schulleben Beteiligten,
  • Klassenbesuche/Einsichtnahmen in Unterrichtssituationen.

Die Schul- und Klassenbesuche finden von Montag, dem 11.03.2019, bis Freitag, 15.03.2019, statt.

Wenn Sie sich zu diesen Maßnahmen umfassend informieren möchten, laden wir Sie herzlich zu einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, dem 21.11.2018, um 18.30 Uhr im Musiksaal ein.

Ihre Kinder haben diese Einladung auch von den Klassenlehrern als Informationsblatt erhalten.

18. November 2018|