Im Arbeitslehre-Unterricht nähten sich die Schüler*innen der Klasse 7.1 eigene Masken und legten gleichzeitig erfolgreich ihre Prüfung zum „Nähmaschinen-Führerschein“ ab.

Die Ergebnisse können sich sehen lassen.