Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der neuen 5er-Klassen,

der Schulanfang Ihres Kindes an der Kettelerschule am 30. August 2021 um 8.30 Uhr steht bevor.

Ich möchte Sie mit diesem Schreiben über die wichtigsten Inhalte bezüglich der Corona-Verordnungen und deren Umsetzung während des Schulstarts informieren.

Zum Schulstart am 30.08.2021 können Sie als Eltern Ihr Kind gerne begleiten. Dazu muss ein gültiger Impf- oder ein Genesenennachweis vorgelegt werden. Falls Sie über keinen der Nachweise verfügen, müssen Sie uns einen negativen COVID-Test, der nicht älter als 24 Stunden ist, vorlegen.

Sollte Ihnen das nicht möglich sein, können Sie einen Selbsttest vor Ort vornehmen. Allerdings müssen Sie sich dazu bis spätestens Freitag, dem 26.08.2021, um 10.30 Uhr in der Schule telefonisch angemeldet haben (06887/2570). Ansonsten ist aus organisatorischen Gründen kein Selbsttest für Sie als Eltern vor Ort möglich.

Des Weiteren bitten wir Sie, den Selbsttest, den Sie von der Grundschule vor den Sommerferien für Ihr Kind erhalten haben, am Sonntagabend oder Montagmorgen mit Ihrem Kind durchzuführen.

Um Ihnen ein wenig die Sorgen zu nehmen, möchte ich Ihnen den ersten Schultag für Ihr Kind darstellen. Die Begrüßungsveranstaltung wird auf dem Schulhof im Freien stattfinden, sie dauert ca. 15 – 20 Minuten. Anschließend werden die Schüler in ihre Räume gehen und ihre neuen Klassenkameraden kennenlernen. (Bei der Klasseneinteilung haben wir die Klassenstrukturen der Grundschule erhalten.) Leider können wir unser Elterncafé wegen der Pandemie nicht öffnen, sodass Sie als Eltern dann das Schulgelände verlassen müssen. Ein gemeinsamer Abschluss ist um 10.45 Uhr auf dem Schulhof geplant, zu dem Sie gerne hinzukommen können. Gegen 11 Uhr endet der 1. Schultag für Ihr Kind.

Der Unterricht beginnt ab dem 2. Schultag um 07.55 Uhr und schließt während der Einführungswoche vom Dienstag (31.08.2021) bis Freitag (03.09.2021), die ausschließlich von den Klassenlehrerinnen durchgeführt wird, immer nach der 5. Stunde um 12.25 Uhr.

Bitte bringen Sie für sich und ihr Kind eine Maske mit, da innerhalb des Schulgebäudes bis auf Weiteres Maskenpflicht gilt.

Freundliche Grüße

Isabella Katzorke
– Schulleiterin –