Das Ministerium für Bildung und Kultur hat wegen der Schließung der KiTas und Schulen an einer Lösung gearbeitet, um Familien bei den KiTa- und FGTS-Beiträgen zu entlasten.

Ergebnis: Das Land übernimmt die Kosten für nicht gezahlte KiTa- und FGTS-Elternbeiträge.

Nähere Informationen bitte dem als PDF-Datei verlinkten Schreiben des Ministeriums entnehmen:


Anschreiben M’in Eltern Kita-Beiträge 31.03.20

 

Eltern, die o. g. Möglichkeit nutzen möchten, wenden sich bitte per E-Mail an folgende Adresse:
fgts-schmelz@gmx.de