Bei dem Projekt „Erbe on Tour“ wurde den Schülern der Klasse 10 mithilfe von innovativen Technologien die Geschichte des Bergbaus, der das Saarland über viele Jahrzehnte geprägt hat, erfahrbar gemacht. In mehreren Modulen lernten die Schülerinnen und Schüler unter Anleitung von Mitarbeitern des MedienNetzwerks SaarLorLux e.V., wie sie eine eigene virtuelle Tour zum Thema Bergbau produzieren können.

In der Schule erarbeiteten die Schüler ein Skript zu ihrer Tour und erlernten den Umgang mit einer 360-Grad-Kamera. Ende November ging es zu den Dreharbeiten vor Ort. Kulisse hierfür war der ehemalige Bergbaustandort Göttelborn.