– Ein Bericht der Redakteure unserer Schülerzeitung –

Ein großes Lob an unseren tollen Hausmeister, Herrn Oswald, für seinen unbezahlbaren Einsatz in unserem Schulleben. Er ist seit November 2004 an unserer Schule und ist sehr hilfsbereit, man kann immer auf ihn zählen. Auch die Lehrer sind wunschlos glücklich mit ihm. Er ist immer der Retter in der Not. Egal ob es sich um kaputte Beamer oder Kaffeemaschinen handelt, er selber Kästen für die Tablets baut oder auch bei Festen und Feierlichkeiten zur Stelle ist, aufbaut und überall hilft, eines gilt immer: Im größten Stress hat der humorvolle und witzige Hausmeister für alle Schüler und Lehrer immer noch ein Lächeln auf den Lippen.

Seine Ehefrau ist genauso eine gute und liebe Seele, die die Schüler tagtäglich mit frischen Brötchen und leckeren süßen Kleinigkeiten am Pausenverkauf versorgt. Sie ist sehr sympathisch und auch sehr humorvoll. Auch geht Frau Oswald auf die (Sonder-)Wünsche der Schüler ein. Sei es leckere Sucuk-Toasts oder extra weiche Sandwichs für Schüler, die eine Zahnspange tragen. Selbst wenn ein Schüler nicht genügend Kleingeld dabei hat, erlaubt sie, dass man den Restbetrag am nächsten Tag bezahlt. Sie trägt immer ein Lächeln im Gesicht und hat ein offenes Ohr für jeden Schüler und Lehrer. Auch bei Festen und Veranstaltungen zeigt sie immer vollen Einsatz. Ihr Engagement und ihre positive Art sind einzigartig!

Ein großes Dankeschön von der gesamten Kettelerschule Schmelz an die beiden!