Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

der Ministerrat und die Ministerin für Bildung und Kultur haben noch einmal umentschieden!

Der Beginn des Wechselunterrichts hat sich teilweise verschoben. Die Klassen 5 und 6 beginnen am 8. März, die Klassen 7, 8, 9.1 und 10.2 beginnen am 15. März mit dem Wechselunterricht. Für die Abschlussklassen 9.2 und 10.1 gilt noch eine Woche der Präsenzunterricht, sie starten danach in den Wechselunterricht.

Eine Übersicht in tabellarischer Form finden Sie hier:

Ich bedaure die kurzfristige Änderung, aber wir als Schule haben gerade erst die aktuellen Informationen erfahren.

Aus diesem Grund treffen auch die unter „Schulnachrichten“ im amtlichen Nachrichtenblatt der Gemeinde Schmelz (5. März 2021) veröffentlichten Angaben nicht mehr zu.

Das pädagogische Angebot bleibt bestehen, in besonderen Fällen gilt das Angebot auch für die Klassen 7, 8 und 9. Auch die Teilnahme an der FGTS ist möglich! Bitte nehmen Sie entsprechend Kontakt zum Klassenlehrer oder zur FGTS auf.

Eine Regelung für die Zeit nach den Osterferien hat das Ministerium noch nicht festgelegt.

Bleiben Sie gesund

Isabella Katzorke