Kontakt

GemS Schmelz
-Kettelerschule-
Wilhelm-Busch-Straße 11
66839 Schmelz

Telefon: (06887) 25 70
Fax: (06887) 88 71 26

Tolle Erlebnisse in Südengland

Schüler haben eine Woche bei Gastfamilien verbracht

P1000608-4-hLondon, Brighton, Portsmouth, Strand und Felsklippen – viel gesehen haben die Schüler/-innen der Klasse 8 M1 auf ihrer Englandfahrt vor den Osterferien. Immer noch sind sie ganz begeistert von der Reise und den vielen Eindrücken. „London war so spannend“, schwärmt Klassensprecherin Amy, 13. „Wir haben Big Ben und London Eye gesehen, außerdem den Buckingham Palace, den Hyde Park und die Tower Bridge.“ Ihre Freundin Laura, 14, erzählt von den kleinen Backsteinhäusern mit den weißen Fenstern: „Das sah aus wie im Film.“

Die Schüler entdeckten, begleitet von ihrem Englischlehrer Wolfgang Burger, Städte und Naturschönheiten Südenglands. Eine Wanderung an den Klippen am Meer hat alle begeistert und immer wieder waren die jungen Leute auch am Strand – zum Spazieren und Fotos machen.

Übernachten konnten die Schüler in Gastfamilien. Dort hatten sie nicht nur Gelegenheit, den britischen Alltag kennenzulernen, sondern konnten auch ihre Sprachkenntnisse vertiefen. „Mit meinem Gastvater, der ein sehr lustiger Typ war, habe ich viel Englisch gesprochen“, erzählt Laura. Und Lehrer Wolfgang Burger betont, wie wichtig solche Erfahrungen für das Sprachenlernen sind. „Nichts motiviert mehr als das Erlebnis, sich in der Fremdsprache wirklich verständigen zu können“, sagt der erfahrene Pädagoge.

„Wir wollen unseren Schülern immer wieder Gelegenheit geben, solche motivierende Erfahrungen zu machen“, unterstreicht Schulleiterin Isabella Katzorke. „Die England-Fahrt wird deswegen schon seit einigen Jahren für die 8. Klassen angeboten. Und auch Exkursionen nach Frankreich finden regelmäßig für unsere Schüler statt.“