Kontakt

GemS Schmelz
-Kettelerschule-
Wilhelm-Busch-Straße 11
66839 Schmelz

Telefon: (06887) 25 70
Fax: (06887) 88 71 26

Friseurkunst in der Abschlussprüfung

Kettelerschüler zeigen Wissen in Theorie und Praxis

photo-5-1-h-1Dass die Schule nicht nur graue Theorie vermittelt, sondern auch auf das Berufsleben vorbereitet, zeigt sich an der Kettelerschule sogar während der Abschlussprüfungen. Bei Luana S. zum Beispiel. Ihr BoMi-Praktikum hat sie in einem Friseursalon absolviert und in der Abschlussprüfung im Fach Arbeitslehre gezeigt, was sie dort alles gelernt hat.

Im BoMi, dem berufsorientierenden Mittwoch, gibt es schließlich viel zu lernen. 20 Wochen lang arbeiten die Schüler jeden Mittwoch in einem Betrieb und machen dabei viele wichtige Erfahrungen im Arbeitsleben.

Luana hat im Friseursalon ganz praktische Dinge gelernt. Etwa lange Haare sorgsam ausbürsten, ohne dass es ziept, oder kunstvolle Frisuren schaffen. Ihr Können hat sie mit Hilfe ihrer Freundin Lena, 14, in ihrer Prüfung vorgeführt und vor den Augen der beiden Prüferinnen Monika Meinerzag-Barth und Salome Töttel einen wunderschönen französischen Zopf geflochten.

Dazu gehörte in der Prüfung natürlich die fachkundige Erklärung der eigenen Arbeit. Außerdem hat Luana zwei Plakate gestaltet, um ihre Arbeit beim Friseur in der Prüfung darzustellen. Am Ende der Prüfung waren die Lehrerinnen zufrieden, Luana erleichtert und Lena konnte mit einer ganz besonderen Frisur nach Hause gehen.